Logo

ESG Manager / Projektleiter (m/w/d)

  • Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung
  • Recht
scheme imagescheme imagescheme image
HOLBORN ist in Bewegung: Treiben Sie gemeinsam mit uns die Energiewende voran und leisten Sie Ihren Beitrag für eine CO2-ärmere Zukunft. Als fortschrittliches und energieeffizientes Unternehmen bieten wir Ihnen den idealen Rahmen, um sich aktiv in innovative Konzepte und grüne Projekte einbringen zu können. Damit Ihnen das gelingt, setzen wir uns als moderner Arbeitgeber für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein und schaffen sichere und moderne Arbeitsplätze. Gemeinsam werden wir unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht und versorgen Hamburg und Norddeutschland auch in Zukunft zuverlässig und effizient mit Kraftstoffen, Heizprodukten und Grundstoffen für die chemische Industrie.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen ESG Manager / Projektleiter (m/w/d).

Ihre Aufgaben zum Anpacken

Ihre Verantwortung auf den Punkt gebracht:

In dieser Rolle gestalten Sie die Transformation „HOLBORN 2030“ aktiv mit, indem Sie unsere abteilungsübergreifenden Projekte mit einem Fokus auf Themen in den Bereichen Environmental, Social und Governance (ESG) steuern und begleiten. 

Ihre Tätigkeiten im Detail:
  • In enger Zusammenarbeit mit unserer Holding und den weiteren Unternehmen in unserer internationalen Gruppe, entwickeln und verfolgen Sie eine ganzheitliche ESG-Strategie, definieren konkrete und messbare Nachhaltigkeitsziele und verfolgen diese nach.
  • Sie sind für den weiteren Ausbau und die Umsetzung von Governance- und Compliance-Systemen mitverantwortlich und entwickeln entsprechende Umsetzungsstandards und Guidelines für HOLBORN.
  • In unterschiedlichen unternehmens- und bereichsübergreifenden Projekten übernehmen Sie in der Funktion einer Projektleitung steuernde Verantwortung und sorgen so „nebenbei“ für die Etablierung der angestrebten Governance-Strukturen im Unternehmen.
  • Für die unterschiedliche Stakeholder verfassen Sie adressatengerechte Berichte und Präsentationen und stellen diese auch selbst in deutscher und englischer Sprache vor.
  • Darüber hinaus stehen Sie den Fachbereichen bei Fragen zu bestehenden Standards beratend zur Seite und stellen sicher, dass diese eingehalten werden.

Wir suchen Menschen mit Profil

  • Sie haben ein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit einem Schwerpunkt Recht / Governance / Nachhaltigkeit erfolgreich abgeschlossen.
  • Wünschenswert sind erste Berufserfahrungen als Manager (m/w/d) oder Berater (m/w/d) mit Schwerpunkt ESG, Risk & Compliance in einem internationalen Umfeld
  • Erfahrungen im industriellen Umfeld sind in unserer Anlage von Vorteil.
  • Projektarbeit ist Ihr täglich Brot und Sie verfügen über entsprechendes methodisches Wissen und erste Erfahrung. 
  • Ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten helfen Ihnen unterschiedliche Sachverhalte und Abhängigkeiten schnell zu durchdringen.
  • Internationales Stakeholdermanagement in deutscher und englischer Sprache liegt Ihnen sehr und Sie konnten bereits wiederholt durch Ihre präzise und adressatengerechte Kommunikation, sowie Aufbereitung und Präsentation von Informationen überzeugen.
  • Mit Ihrer Begeisterungsfähigkeit und Leidenschaft für die o. g. Themen stecken Sie Ihr Umfeld an und werden so aus Ihrer Rolle heraus zum „Treiber“ unserer Transformation in eine grünere Raffinerie.

HOLBORN bietet mehr

  • Natürlich bieten wir Ihnen die zahlreichen Vorteile des Chemietarifvertrags und als sozial engagiertes Unternehmen einiges darüber hinaus.
  • Sie erhalten ein Gleitzeitkonto, ein Lebensarbeitszeitkonto, eine 37,5-Stunden-Woche und Homeoffice-Tage, damit die Work-Life-Balance nicht nur ein Schlagwort ist.
  • Freie Zeit: Bei uns sind 30 Tage Urlaub selbstverständlich, zwei Gleitzeittage pro Monat möglich.
  • Jenseits des Durchschnitts bieten wir ein überdurchschnittliches Gehalt, regelmäßige tarifliche Gehaltserhöhungen, ein 13. Gehalt und, pünktlich zur Sommerzeit, ein Urlaubsgeld.
  • Absicherung: Von HOLBORN erhalten Sie eine übertarifliche betriebliche Altersvorsorge, die ihresgleichen sucht, eine umfangreiche Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherung sowie eine Pflegezusatzversicherung, und das alles ohne weniger Netto vom Brutto.
  • Mit Corporate Benefits (online Shoppen mit Rabatten) und der Subventionierung Ihrer Fitnessstudiomitgliedschaft helfen wir beim Sparen.
  • Für die besonderen Tage im Leben erhalten Sie Sonderurlaubstage und bei belastenden privaten Situationen Hilfe durch ein anonymes Unterstützungsprogramm mit externer Beratung.
  • Wir kümmern uns auch um Ihr körperliches Wohlergehen: Unsere medizinische Abteilung liefert Unterstützung bei allen gesundheitsrelevanten Themen, und beim bezuschussten Essen in unserer Kantine werden alle satt.
  • Und natürlich sind wir auch hinsichtlich der Mobilität ganz vorne: Ein monatliches Tankguthaben, ein HVV-ProfiTicket, reichlich Mitarbeiterparkplätze und ein JobRad-Programm helfen Ihnen dabei, flexibel in Bewegung zu bleiben.
  • Sind wir der perfekte Arbeitgeber? Nein, denn wer ist schon perfekt. Aber eine unserer Stärken liegt in dem Bestreben, jeden Tag besser zu werden, egal ob durch die Optimierung unserer Führungskultur oder den Ausbau der Digitalisierung.
  • Für uns sind Sie dann die richtige Unterstützung, wenn Sie, neben all den genannten Annehmlichkeiten, dadurch motiviert werden, mit uns aktiv den Wandel zur „Green Refinery“ zu gestalten. Denn dieses Vorhaben kann uns nur gelingen, wenn auch unsere neuen Teammitglieder diesen voller Tatendrang und Ideen mitgestalten wollen. Unser größter Benefit ist also, dass wir Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihren Teil zum Wandel unserer Raffinerie beizutragen und damit einen sinnhaften Beitrag zu einer CO2-ärmeren Zukunft zu leisten.
Das klingt nach Ihrem neuen Job? Über den Bewerben-Button ist Ihre Bewerbung nach nur
wenigen Klicks bei uns. Zeitnahe Rückmeldung versprochen!
  • Hans Heydenreich
  • Personalreferent (extern)

Redaktionell empfohlener externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. HOLBORN Europa Raffinerie GmbH hat darauf keinen Einfluss. Näheres dazu lesen Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können die Anzeige jederzeit wieder deaktivieren.